Honorar

Grundsätzlich sind die durch meine Behandlung entstanden Kosten vom Patienten selbst zu tragen. Das Honorar von 80€/Stunde (60 Minuten) kann direkt nach der Behandlung in bar gegen Quittung beglichen werden, es ist auch eine Zahlung per Überweisung nach Rechnungsstellung möglich. 
Falls Sie über privat-/beihifeversichert sind oder über eine Zusatzversicherung verfügen, erstelle ich gerne eine Abrechnung auf Grundlage des GeBüH. Je nach Tarif wird diese aber nicht vollumfänglich übernommen. Informieren Sie sich am Besten vor der Behandlung über die Leistungen Ihrer Versicherung.
Der vollständige Rechnungsbetrag ist unabhängig von der (teilweisen) Übernahme einer Versicherung spätestens 14 Tage nach Rechnungsstellung zu bezahlen.

Zusätzlich können noch weitere Kosten z.B. durch Laboruntersuchungen bei meinem Partnerlabor Ganzimmun entstehen.